Unsere Teilnahmebedingungen

Unsere Regeln

 
 

1. Anmeldung

Jedes angehende Mitglied darf sich nur einmal registrieren. Die Angaben werden von opinion people auf ihre Richtigkeit überprüft. opinion people behält sich vor, Mitglieder, die anhand ihrer registrierten Daten eindeutig als Duplikate identifiziert wurden oder falsche Angaben gemacht haben, umgehend aus dem Panel auszuschließen.

2. Mitgliedschaft

Eine Teilnahme bei opinion people ist nur mit Einladung möglich. Die Einladung zur Mitgliedschaft erfolgt nach einem marktforschungsspezifischen Selektionsverfahren und ist auf Anfrage nicht möglich. Mitglied bei opinion people kann jeder werden, der in Europa seinen Wohnsitz hat, das 14. Lebensjahr vollendet hat und über einen Internet-Zugang verfügt. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit beendet werden. Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden personenbezogene Daten sowie die gesammelten Punkte des Mitglieds unverzüglich gelöscht. Mitglieder, die neun Monate lang nicht auf der Website von opinion people eingeloggt waren und/oder ihr Profil nicht aktuell gehalten haben und auf mindestens vier Umfrage-Einladungen nicht reagiert haben, werden per E-Mail gebeten, ihr bestehendes Interesse an opinion people zu bestätigen. Sollte innerhalb von drei Monaten keine Reaktion seitens des Mitglieds erfolgen, wird die Mitgliedschaft entsprechend auf "inaktiv" gesetzt und alle Punkte verfallen.

3. Umfragen

Die Einladung zu Online-Umfragen erfolgt per E-Mail. Darin wird auch über Art und Höhe der Belohnung und den Teilnahmezeitraum informiert. Es besteht kein Anspruch und keine Verpflichtung auf Teilnahme an einer Umfrage. Wer an welchen Studien teilnehmen darf, bestimmt opinion people, da gewöhnlich nicht alle Mitglieder auf Grund bestimmter Auswahlkriterien in die Zielgruppe der jeweiligen Studie passen.
Die Mitglieder verpflichten sich, die Beantwortung der Fragen ohne Einflüsse von Dritten und nach bestem Wissen und Gewissen durchzuführen. Wir behalten uns vor, Teilnehmer, die falsche oder unlogische Angaben bei Umfragen machen, von opinion people auszuschließen.
Die Inhalte und Werke in allen Umfragen unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind weder für den privaten, noch für den kommerziellen Gebrauch gestattet.

4. Vergütung & Auszahlung

Als Vergütung für die Teilnahme an Umfragen erhalten die Mitglieder Bonuspunkte. Die Vergütung ist u.a. von der Dauer der Befragung abhängig. opinion people vergütet nur vollständig ausgefüllte Fragebögen. Teilnehmer, die eine Umfrage abbrechen, erhalten keine Belohnung, da unvollständig ausgefüllte Fragebögen nicht ausgewertet werden können. Die gesammelten Punkte kann man sich auszahlen lassen, sobald man 200 Bonuspunkte (= 20 Euro) erreicht hat. Hierzu muss innerhalb von drei Monaten nach Erreichen von mindestens 200 Bonuspunkten eine Auszahlungsart gewählt werden, andernfalls wird der Kontostand wieder auf Null gesetzt. Falls man die Mitgliedschaft beendet, seitens opinion people als "inaktiv" geführt wird (siehe Punkt 2) oder die Umfragen manipuliert, verfallen die Punkte sofort. Bitte beachten Sie, dass es sich abhängig von der Höhe der Belohnung um einen für Sie steuerpflichtigen Betrag handeln kann. Bitte informieren Sie sich über die steuerlichen Regelungen Ihres Wohnsitzlandes.